ÜBER MICH

Attilio Derungs, Davos Monstein

 

ÜBER MICH

Ich übe dieses Handwerk nun schon seit vielen Jahren aus und es erfüllt mich noch immer mit Freude meine eigenen Kreationen zu fertigen.

Ich hatte das Glück, dass ich schon als Kind im schönen, ruhigen Dorf Monstein aufwachsen durfte. In meiner Jugend war ich sehr viel auf dem Bauernhof der Nachbarn anzutreffen, sowie auch viel in der Natur in den Monsteiner Alpen und Bergen.

Schon als kleiner Bursche wurde ich von meiner  lieben Mamma motivierte, in meiner Freizeit  mit Ihr diverse Spiele zu spielen, sei es Jass, Mühle, Halma usw.  Das gesellschaftliche Spiel faszinierte mich.

Eines Tages, im Jahre 1998, zeigte man mir ein noch unbekanntes Spiel namens DOG. Ich war von diesem Spiel so fasziniert, dass ich mir in den nächsten Tagen selbst eines bearbeitete.

Wenn du am Abend schlafen gehst, schaue kurz zum Fenster hinaus und sag einfach danke für den wundervollen Tag.

Das Brett, Ahorn Holz,  wird gedrechselt, das Spielfeld beidseitig aufgezeichnet, jedes Loch mit der Stand Bohrmaschine bearbeitet. Danach wird das kreative Gestalten eines Brettes in Angriff genommen, je nach Motive.

Schnell war die Nachfrage da, ich fing an zu produzieren. Ich verzierte die Bretter mit diversen von den Kunden auserwählten Motiven mit Airbrush. Es macht  grosse Freude, und die DOG Fan Gemeinde wurde immer grösser und grösser.

Vor einigen Jahren kam die Idee, meine DOG Brettspiele am Markt zu zeigen und sie so unter das Publikum zu bringen. Dies ist etwas was ich sehr geniesse, es herrscht eine lockere Atmosphäre und ich kann dieses Hobby auch noch im Alter ausüben.

Neben diesem für mich so bedeutsamen Hobby, finde ich aber auch noch Zeit für einen Ausgleich in Form von Sportaktivitäten, Wandern sowie im Winter das Schneeschuhlaufen.

ATTILIOS DOG BRETTSPIELE

Ein Gesellschaftsspiel, dass von Spannung, Taktik und Spass geprägt wird.
Ein Spiel für alle Altersklassen. Ein Spiel für die ganze Familie.